99 Gründe Deutsch zu lernen

 

"99 Gründe Deutsch zu lernen" ist das Ergebnis eines Wettbewerbs des IDV, der im Vorfeld der IDT 2013 in Bozen durchgeführt wurde. Die daraus entstandene Publikation wird allen Teilnehmer_innen der IDT in Fribourg zur Verfügung gestellt. Sie können sie auch unter diesem Link herunterladen.

Das war die XVI. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer

 

Die XVI. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT) fand vom 31. Juli bis zum 4. August 2017 in Fribourg/Freiburg in der Schweiz statt. Der ÖDaF war mit einem umfassenden Programm vertreten. 

Großen Anklang fand das Österreichgeschenk zur Tagung. 

Impressionen von der Tagung: Fotogalerie

ÖDaF-Stammtische

 

Die ÖDaF-Stammtische starten nach der Sommerpause wieder!

 

Die Stammtische bieten allen Interessierten die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung. Sie werden derzeit in Graz, Linz und Salzburg angeboten.
Informationen und Termine unter: ÖDaF-Stammtische bzw. in unserem Veranstaltungskalender.

Veranstaltungen
Nov
13
20.00 Uhr
Arge Kultur, Seminarraum, 1. Stock
Nov
24
14.00 Uhr
Universität Wien
Dez
11
20.00 Uhr
ARGE Beisl, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5
Jan
08
20.00 Uhr
ARGE Beisl, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5
Feb
05
20.00 Uhr
ARGE Beisl, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5
Abonnieren Sie unseren
Newsletter

"Ziel jedes sprachenpolitischen Engagements ist die Förderung der Mehrsprachigkeit. Dies schließt die Durchsetzung einer Sprache auf Kosten anderer Sprachen aus."

- Strobler Thesen 

Der ÖDaF ist Mitglied des IDV

Der ÖDaF ist Mitglied des ÖSKO

       

ÖDaF
Österreichischer Fachverband für Deutsch
als Fremdsprache/Zweitsprache
c/o Fachbereich Deutsch
als Fremd- und Zweitsprache
Institut für Germanistik
Universität Wien
Universitätsring 1
A - 1010 Wien

Bankverbindung (lautend auf ÖDaF):
P.S.K. - BLZ: 60000
Kto.Nr.: 7.963.205
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT79 6000 0000 0796 3205
Darstellung: