Schritt 1 von 5 - Tagung/Workshopauswahl
Schritt 1 - Tagung/Workshop- bzw. Kurzvortrag

[Workshop Freitag] Analog reisen - digital schreiben

Sandra Reitbrecht, Christian Aspalter

 

mehr
Wann:
von   16.03.2018 , 16:15 Uhr
bis   16.03.2018 , 17:55 Uhr

[Workshop Freitag] Kollaboratives Schreiben mit der Software "twine"

Richard Hahn

 

mehr
Wann:
von   16.03.2018 , 16:15 Uhr
bis   31.01.2018 , 17:55 Uhr

[Workshop Freitag] Ansätze zur Förderung der Schreibkompetenz von Kindern mit erhöhtem Förderbedarf und DaZ

Elfriede Hofmayer

 

mehr
Wann:
von   16.03.2018 , 16:15 Uhr
bis   16.03.2018 , 17:55 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Freitag] Schreibbegleitung für die Vorwissenschaftliche Arbeit: Ein Pilotprojekt zu Durchgängiger Sprachbildung an der AHS

Hannes Schweiger, Beatrice Müller

 

mehr
Wann:
von   16.03.2018 , 16:15 Uhr
bis   16.03.2018 , 17:55 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Freitag] Den Weg zur Schrift finden

Gunther Weimann (Cornelsen)

 

mehr
Wann:
von   16.03.2018 , 16:15 Uhr
bis   16.03.2018 , 17:55 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Freitag] „Was können Sie gut?“ - Das Schreiben von Bewerbungen im DaZ-Unterricht

Stephanie Mock-Haugwitz

 

mehr
Wann:
von   16.03.2018 , 16:15 Uhr
bis   16.03.2018 , 17:55 Uhr

[Workshop Freitag] Schreibförderung in mehrsprachigen Lernergruppen unter Berücksichtigung der Herkunftssprachen

Jutta Wolfrum

 

mehr
Wann:
von   16.03.2018 , 16:15 Uhr
bis   16.03.2018 , 17:55 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Freitag] Kreative Schreibanlässe in der Primarstufe - Ideen und Anregungen aus der Praxis

Katharina Hartl, Susanne Lemmerer

 

mehr
Wann:
von   16.03.2018 , 16:15 Uhr
bis   16.03.2018 , 17:55 Uhr

[Kurzvortrag - Teil I] „Die größeren Probleme sind dann Dinge zu Papier zu bringen [...] das andere ist nicht so das Problem“ – Schreiben in der beruflichen Qualifizierung für Erzieherinnen und Erzieher

Olga Dohmann

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 10:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 11:00 Uhr

[Kurzvortrag - Teil I] Herausforderungen für eine Schreibdidaktik für DaF/DaZ-Studierende: Eine institutionelle Perspektive

Klara Dreo, Erika Unterpertinger

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 10:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 11:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil I] Schreibkompetenz in DaF im Kontext der kroatischen Staatsmatura

Irena Horvatić Bilić

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 10:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 11:00 Uhr

[Kurzvortrag - Teil I] Schreiben im universitären DaF-Unterricht – zur Rolle und Funktion der Reflexion im Schreibprozess

Patrícia Kertes

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 10:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 11:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil I] „Die Schüler des 21. Jahrhundert (sind) eingeteilt in Jungen und Mädchen...“. Schriftliche Auswertung von Grafiken in der Zweitsprache Deutsch

Magdalena Michalak, Evelyn Beck

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 10:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 11:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil I] Sprechen über Geschriebenes - Schüler/innen-Schreibbegleitung als Möglichkeit der individuellen Schreibförderung in mehrsprachigen Schreibkontexten

Julia Plainer

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 10:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 11:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil I] Lesen und Schreiben als Kernkompetenzen in der LehrerInnenbildung

Annemarie Saxalber

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 10:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 11:00 Uhr

[Kurzvortrag - Teil I] Schreibförderung in mehrsprachigen Lernergruppen unter Berücksichtigung der Herkunftssprachen

Jutta Wolfrum

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 10:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 11:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil II] Zur Schreibfähigkeit im DaF-Unterricht untersucht an ausgewählten Textsorten algerischer Studierender

Rachida Benattou

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 11:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 12:00 Uhr

[Kurzvortrag - Teil II] Integrated Problem Decision Reports (IPDR) im DAF-Kontext

Carmen Heine

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 11:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 12:00 Uhr

[Kurzvortrag - Teil II] Förderung der allgemeinen Schreibkompetenz in der beruflichen Bildung – Prozessorientierte Schreibdidaktik zwischen DaM (Deutsch als Muttersprache) und DaZ (Deutsch als Zweitsprache)

Joachim Hoefele, Liana Konstantinidou

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 11:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 12:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil II] Projektunterricht im schulischen DaF-Unterricht: Schreiben als Sprachhandlung

Anke Sennema, Helena Hradilková

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 11:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 12:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil II] Effekte extensiven Lesens und Hörens auf die Entwicklung der Schreibkompetenz im DaF-Unterricht - Ergebnisse einer experimentellen Untersuchung

Ana Stipančević

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 11:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 12:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil II] Basale Schreibkompetenzen bei neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen

Clara Thöne

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 11:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 12:00 Uhr

[Kurzvortrag - Teil II] Schreiben im Fachunterricht anhand von Textsorten

Christine Boubakri, Anıl Yılmaz

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 11:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 12:00 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Kurzvortrag - Teil II] Schreiben als soziale Praxis fassen: Potenziale für die Schreibdidaktik und Lehrendenbildung

Magdalena Knappik

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 11:15 Uhr
bis   17.03.2018 , 12:00 Uhr

[Workshop Samstag] Die praxisorientierte Projektarbeit als Mittel zur Förderung der akademischen Fachschreibkompetenz bei algerischen DaF-Studierenden

Fatima Mokadem

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Samstag] Kreatives Schreiben: Ideen aus der Praxis

Jana Pažinová

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Samstag] "...das schreibe ich dann zuerst in meinem Deutsch..." - Mehrsprachigkeit und wissenschaftliches Schreiben im Kontext monolingualer Hochschulen

Doris Pokitsch, Lisa Steinberg, Eva Zernatto

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Samstag] „Mehrere Perspektiven sehen – bessere Texte schreiben“ für LehrerInnen der Sekundarstufe und ErwachsenenbildnerInnen

Birgit Maria Langeder

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Samstag] „Was man schreibt – das bleibt“

Brigitte Hahn-Michaeli

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Samstag] Förderung der Schriftlichkeit von Lernenden mit begrenzter oder unterbrochener Schulbildung im DaZ-Unterricht der Erwachsenenbildung

Marco Triulzi

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Samstag] Deutsch einmal kreativ: Schreibfertigkeit mit Comics fördern

Sandór Trippó

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Samstag] Potenzialanalyse oder Normabgleich? Von den Nöten beim Bewerten schriftlicher Prüfungstexte

Heike Ziehr (ÖSD)

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Der Workshop ist bereits voll belegt.

[Workshop Samstag] Schreiben in allen Fächern

Elisabeth Langer

 

mehr
Wann:
von   17.03.2018 , 13:30 Uhr
bis   17.03.2018 , 15:10 Uhr
Abonnieren Sie unseren
Newsletter

"Ziel jedes sprachenpolitischen Engagements ist die Förderung der Mehrsprachigkeit. Dies schließt die Durchsetzung einer Sprache auf Kosten anderer Sprachen aus."

- Strobler Thesen 

Der ÖDaF ist Mitglied des IDV

Der ÖDaF ist Mitglied des ÖSKO

       

ÖDaF
Österreichischer Fachverband für Deutsch
als Fremdsprache/Zweitsprache
c/o Fachbereich Deutsch
als Fremd- und Zweitsprache
Institut für Germanistik
Universität Wien
Universitätsring 1
A - 1010 Wien

Bankverbindung (lautend auf ÖDaF):
P.S.K. - BLZ: 60000
Kto.Nr.: 7.963.205
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT79 6000 0000 0796 3205
Darstellung: